Freitagsfüller

Freitagsfüller #528

1. Wenn ich könnte wie ich wollte, gäbe es endlich schon längst überfällig Entscheidungen – und manche Menschen müssten um ihr Leben fürchtenIch kann aber nicht wie ich will – von daher braucht sich niemand Sorgen machen.

2. Im Juli habe ich endlich Urlaub.

3. Nein, wir werden nicht um unser Recht kämpfen, wir haben still und leise einfach aufgegeben, weil a) Geld alleine auch nicht glücklich macht und b) dieser Typus von Mensch sowieso nicht kapiert, was er da anrichtetVielleicht schreibe ich irgendwann mal ein Buch zu dieser Geschichte, ich bin aber nicht so naiv zu glauben, dass ich damit etwas erreichen könnte (außer mir den Frust von der Seele zu schreiben). Dieser Typus Mensch … siehe oben. 

4. Erdbeeren, um diese Jahreszeit liebe ich Erdbeeren und die gibt es heute zum Abendessen.

5. Drüben bei den Nachbarn wird gerade das Haus renoviert, die alten Besitzer sind ausgezogen und das Haus hat jetzt  neue Besitzer – klar, dass die alles schick haben möchten.

6. Wenn ich nach einem langen Arbeitstag nach Hause komme, dann ziehe ich mir andere Klamotten an, da mag ich es dann gerne extra bequem.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend auf dem Stricksofa, morgen habe ich geplant, endlich mal zum Frisör zu gehen und Sonntag möchte ich einfach nur meine Ruhe haben – das kommt im Moment immer viel zu kurz!

Den Freitagsfüller gibt es immer auf dem Blog von Barbara. Vielen Dank für den unermütlichen Einsatz und die vielen Impulse.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s