Die verstrickte Dienstagsfrage

Verstrickte Dienstagsfrage 25 – 2019

Kombiniert ihr Stricken mit anderen Handarbeitstechniken in einem Projekt, z.B. Gestricktes mit Genähtem, Strick-Häkel-Projekte, Gesticktes auf Gestricktem? Fällt Euch noch etwas dazu ein?

Das habe ich tatsächlich vor vielen, vielen Jahren schon einmal gemacht. Hauptsächlich habe ich da auf gehäkelten oder gestrickten Kleidungsstücken gestickt. Zu Hause liegt aber noch eine tolle Anleitung für einen Beutel, bei dem man den Boden häkelt, daran ein Stück Stoff näht und ihn am Ende mit einem gestrickten Teil beendet.
Außerdem habe ich noch Reste vom handgewebten Leinen meiner Urgroßmutter liegen. Aus dem größten Teil davon habe ich Patche für eine Decke zugeschnitten, die ich anschließend mit Häkelbordüren miteinander verbunden habe. Diese Decke bekam meine Mutter geschenkt, die sie sorgsam hütet. Die Reststücke liegen noch bei mir und ich wollte immer mal einen Schal daraus machen. Dabei sollten auch verschiedenen Handarbeitstechniken zum Einsatz kommen. Einige der Streifen wollte ich Weiß auf Weiß besticken und sie dann mit Strickbordüren oder Häkelstreifen miteinander verbinden. Leider ist das Projekt ein wenig in den Hintergrund gerutscht. Vielleicht sollte ich mal wieder mehr auf meinen Pinterest-Boards stöbern, wo ich Pins für solche Ideen gespeichert habe.

3 Kommentare zu „Verstrickte Dienstagsfrage 25 – 2019

  1. Hallöchen,
    bin auch wieder dabei.
    Handgewebtes Leinen… das ist wahrlich ein Schatz ;-). Kostet doch bestimmt auch Überwindung den Schatz zu verwenden, oder? Viel Erfolg dabei!!
    LG
    illy

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s