Freitagsfüller

Freitagsfüller #556

1. Draußen ist es schon seit einer ganzen Weile hauptsächlich grau und trübe, gestern war eine Ausnahme, da war es sonnig und eher frühlingshaft – da merkte man sofort, wie man auflebt.

2. Haushaltsgeräte liegen bei uns nie unter dem Tannenbaum.
3. In letzter Minute müssen immer noch allerhand Küchenvorbereitungen für die Festtage getroffen werden – ich hoffe, ich habe in meiner Einkaufswut nichts wesentliches vergessen.
4. Für mich gehört zu den Weihnachtstagen der Geruch von einem frisch geschlagenen Weihnachtsbaum.
5.  Meine Plätzchendose ist nur deswegen noch gut gefüllt, weil ich sie im Haus versteckt habe.
6. Erst nach den Weihnachtstagen wird es bei mir ganz ruhig. Ich freue mich schon sehr darauf, auch weil eine ganze Reihe von Ritualen für uns als Familie einfach dazu gehören.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen letzten ruhigen Abend, morgen habe ich geplant, eine letzte Weihnachtsfeier zu besuchen und Sonntag möchte ich mit der Tochter zusammen den Weihnachtsbaum schmücken!

Den Freitagsfüller gibt es immer auf dem Blog von Barbara. Schaut doch dort auch mal vorbei.

Ein Kommentar zu „Freitagsfüller #556

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s