Montagsstarter

Montagsstarter 5 – 2020

  1. An dieser Stelle bedankt man sich doch für gewöhnlich, oder? Dann mache ich das auch mal, allerdings ohne Oscar-Attitüden: Vielen Dank für Eure Besuche, Kommentare und Likes.
  2. Eine große Kanne Tee gehört zum gemütlichen Sonntag-Nachmittag dazu.
  3. Der letzte Film, den ich geschaut habe, war der allererste James-Bond. Das, was damals als er erschien (1962) so ziemlich das beste war, was technisch möglich war, mutet heutzutage eher langweilig an. Der richtige James Bond muss sich erst noch finden.
  4. Ich bin heute ungewöhnlicherweise vom Wecker geweckt worden und immer noch ziemlich müde.
  5. Gleich geht es bei der Arbeit rund.
  6. Meine Tochter war am Wochenende nach längerer Zeit mal wieder da und hat einen Kuchen gebacken.
  7. Meine Woche in Kurzform: ich hoffe, die Woche wird so ruhig, wie sie geplant ist.

Den Montagsstarter gibt es jede Woche bei Antetanni, die ihn in Kooperation mit Martin erstellt. Vielen Dank den Beiden für diese tolle Idee und die vielen und immer wieder überraschenden Anregungen.

3 Kommentare zu „Montagsstarter 5 – 2020

  1. Hach, der allererste James-Bond. Irgendwie schon rührend nostalgisch. Tatsächlich hatte ich es unlängst erst mit meinem Mann und mit dem Lieblingskollegen (der ein RIEEEEEEEEEESEN-James-Bond-Fan ist) darüber, dass ich die alten JB-Filme gar nicht mehr gucken mag, die regen mich fast schon auf. Ich bin ein großer Fan der Filme mit Daniel Craig, nicht nur, dass ich ihn „ein Schnittchen“ finde, ich mag auch die durchgängige Story dahinter sehr.
    Ich wünsche dir eine gewünscht ruhige und freundliche Woche, viele Grüße
    Anni

    Liken

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s