Die verstrickte Dienstagsfrage

Die verstrickte Dienstagsfrage 21 – 2020

In der vergangenen Woche habe ich nach Spinnen  und Weben gefragt, heute möchte ich gerne wissen, ob Ihr auch beim Stricken über den Tellerrand schaut und Ihr manchmal wissen möchtet, wie in anderen Ländern gestrickt wird. Die unterschiedliche Handhaltung kennen inzwischen ja sicher schon die meisten, aber wie ist das mit Unterschieden bei den Mustern? Interessiert Euch das oder ist Euch das eher egal?

Ich schaue durchaus genauer hin, wenn ich etwas sehe, was mir ungewöhnlich erscheint. Vor längerer Zeit sah ich beim Pendeln im Zug mal eine Frau, die den Arbeitsfaden um den Hals gelegt hatte und nicht über die Finger führte. Das wollte ich immer mal ausprobieren, leider kam ich noch nicht dazu. Bei Mustern bin ich sowieso neugierig, was in anderen Ländern gestrickt wird. Da gibt es auf den ersten Blick doch Unterschiede. Vieles davon ist mir aufgefallen, als ich vor 10 Jahren mit den Adventskalender-Schals anfing, und ich Schals mit japanischen und estnischen Mustern kombinierte. Ich lese halt viel und greife auch gerne zu Büchern, die etwas mit Stricken oder Handarbeiten im Allgemeinen zu tun haben. Es gibt so viel zu entdecken.

Wenn Ihr bei der verstrickten Dienstagsfrage mitmachen möchtet, findet Ihr hier alle Infos dazu.

2 Kommentare zu „Die verstrickte Dienstagsfrage 21 – 2020

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s