Die verstrickte Dienstagsfrage

Die verstrickte Dienstagsfrage 30 – 2020

Besitzt Du eigentlich überhaupt noch gekaufte Stricksachen? Oder strickst Du inzwischen alles selbst? Oder trägst Du Deine gestrickten Sachen gar überhaupt nicht?

Tatsächlich gehöre ich zu denen, die stricken um des Strickens willen. Viele meiner bisher gestrickten Tücher habe ich noch nie getragen, die meisten zu irgendeinem Zeitpunkt verschenkt oder gespendet. Einiges liegt auch noch zu  Hause in verschiedenen Kisten. Anders sieht es bei Socken aus. Auch da werden zwar die meisten Paare verschenkt, aber viele landen auch in meiner Schublade und werden getragen. Sehr lange getragen und mit viel Liebe. Inzwischen würde ich vielleicht doch mal gerne eine Jacke stricken, das werde ich sicher in diesem Jahr noch in Angriff nehmen. Das Garn liegt schon bereit.
Gekaufte Strickwaren kommen trotzdem nicht in meinen Schrank. Das bringe ich nicht über mich.

Wenn Ihr bei der verstrickten Dienstagsfrage mitmachen möchtet, findet Ihr hier alle Infos dazu.

4 Kommentare zu „Die verstrickte Dienstagsfrage 30 – 2020

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s